Gaudi mit Traktoren

Gaudi mit Traktoren

Gaudi mit Traktoren

Motto des Tages: Echte Helden kommen vom Land.

Eine beachtliche Anzahl angehender junger Landwirte beendet derzeit ihre Ausbildung am Reichenbacher Berufsschulzentrum und verlieh heute ihrem besonderen Lebensabschnitt Gehör mit einer respektablen Hup-Parade der von ihnen gesteuerten Traktoren.

Der Landwirtschaft gebührt in Sachsen ein hoher Stellenwert. Rund 84% der Fläche Sachsens wird land- bzw. forstwirtschaftlich genutzt. Die Landwirtschaft ist mit der Produktion landwirtschaftlicher Erzeugnisse zugleich auch verantwortlich für knapp 42.000 Vollzeit-Arbeitsplätze, die uns allen die pflanzliche und tierische Erzeugung garantieren.

Das unmittelbar miterlebte Hupen der freudestrahlenden Traktorbesetzung geht bei mir einher mit der Dankbarkeit für die hier etablierte gute Berufsausbildung, die mit der Weitergabe eines fundierten Wissens durch den bewährten Lehrkörper am BSZ vermittelt wird. Viele erfolgreiche Absolventen sind der beste Katalysator für den Fortbestand dieser Ausbildungsstätte hier in Reichenbach.