Stephan Hoesl

Social-Media-Beauftragter in der CDU-Fraktion

Die CDU-Fraktion wird in Zukunft die Inhalte all ihrer Arbeitskreise transparenter nach außen tragen und konkrete Einblicke in deren Arbeit gewähren. Im Auftrag der Fraktion haben deshalb alle CDU-Arbeitskreise ihren jeweiligen Social-Media-Beauftragten bestimmt, als deren gewählter Vertreter für den AK I „Verfassung und Recht“ ich heute an der Auftaktberatung aller Beauftragten teilgenommen habe und mich auf meine diesbezüglichen Aufgaben freue.